Juli
14
So.

9.00 Uhr


Location:

Schleizer Dreieck, Alter Start- u. Zielturm Oberböhmsdorf


Preise:

Startgeld für Teilnehmer:
Strecke 38 km: 25,00 €
Strecke 76 km und 121,6 km: 55,00 €
Nachmeldegebühr vor Ort: 7,50 €

Freier Eintritt für Zuschauer!

Ticketverkauf:

Anmeldung für Teilnehmer online unter www.baer-service.de/anmeldung/SDJ/


Website:

www.schleizer-dreieck-jedermann.de

13. Schleizer Dreieck Jedermann
Sportveranstaltung

 
 Outdoor
Erlebnissommer 2024 SchleizerDreieckJedermann c StadtSchleiz

Schleizer Dreieck Jedermann

Foto:
Sportograf

13. Schleizer Dreieck Jedermann
Sportveranstaltung


Am 14. Juli 2024 werden wieder mehrere hundert Radfahrer und Radfahrerinnen aus ganz Deutschland auf dem Schleizer Dreieck zu Gast sein.

Dann nämlich wird die 13. Auflage des Schleizer Dreieck Jedermann auf Deutschlands ältester Naturrennstrecke stattfinden. Organisiert und durchgeführt wird die Veranstaltung erneut durch die Stadt Schleiz gemeinsam mit dem Team der T.RF Thüringer Sportmarketing GmbH rund um die frühere Weltklasse-Radrennfahrerin, Olympiateilnehmerin und achtmalige Teilnehmerin bei Weltmeisterschaften Vera Hohlfeld. Wie bereits in den vergangenen Jahren erwarten die Teilnehmer der verschiedenen Altersklassen ein Mix aus knackigen Anstiegen und kurzen aber rasanten Abfahrten, ein wunderbarer Blick über die Stadt und Region, der besondere Flair der ältesten Naturrennstrecke Deutschlands, ein attraktives Rahmenprogramm und eine gute Infrastruktur sowie eine professionelle Organisation und Durchführung auf und neben der Strecke. Gefahren wird in diesem Jahr erneut über drei unterschiedliche Renndistanzen – 38, 76 und 121,6 Kilometer. Für die Teilnehmer der beiden langen Strecken gibt es wieder wertvolle Punkte im German Cycling Cup, zu dem das Schleizer Dreieck Jedermann seit Jahren fest gehört. Anmeldeschluss ist der 11. Juli 2024. Auch 2024 gibt es wieder die Möglichkeit sich als Team, Verein oder Gruppe anzumelden. Hierfür werden mindestens vier Fahrer oder Fahrerinnen benötigt. Alle Teilnehmer über alle Distanzen müssen das 16. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitglieder einer bei der UCI gemeldeten Sportgruppe. Bezüglich der Teilnahme lizensierter Sportler anderer Verbände behält sich der Veranstalter eine Einzelfallprüfung vor. Das Rahmenprogramm soll in diesem Jahr neben der traditionellen Pastaparty am Vorabend der Rennen vor allem ein „Tag der Vereine“ bilden. Hier haben einheimische Vereine die Möglichkeit, sich kostenfrei mit einem Stand, einer Attraktion oder Mitmachangeboten zu präsentieren und auf ihre Vereinsarbeit, Veranstaltungen und Projekte aufmerksam zu machen. Zusätzlich werden die Vereine über das Mikrofon durch den Moderator der Veranstaltung in kurzen Talks vorgestellt. Der Eintritt ist selbstverständlich wieder für alle Besucher kostenfrei.

Weitere Infos sowie der Anmeldelink sind auf www.schleiz.de sowie auf www.schleizer-dreieck-jedermann.de zu finden.


Veranstalter:

Stadtverwaltung Schleiz mit T.RF Thüringer Sportmarketing GmbH

Diese Veranstaltung wird gefördert durch:

Hauptsponsoren: Landratsamt Saale-Orla-Kreis, TEAG und Sparkasse Saale-Orla


Location:

Schleizer Dreieck, Alter Start- u. Zielturm Oberböhmsdorf


Preise:

Startgeld für Teilnehmer:
Strecke 38 km: 25,00 €
Strecke 76 km und 121,6 km: 55,00 €
Nachmeldegebühr vor Ort: 7,50 €

Freier Eintritt für Zuschauer!

Ticketverkauf:

Anmeldung für Teilnehmer online unter www.baer-service.de/anmeldung/SDJ/


Website:

www.schleizer-dreieck-jedermann.de


  • Parkplätze vor Ort, kostenfrei

  • Gastronomie zur Veranstaltung